Die Block-Land-Partie 2020

Die US Car Freunde Bremen sind mit dabei !

Gestern erreicht uns eine super nette EMail vom Veranstalter der jährlichen Block-Land-Partie, welche auch in diesem Jahr erneut im September stattfindet. Für 2020 sind auch die US Car Freunde Bremen eingeladen daran teilzunehmen *klasse Danke !!!*

Eingeladen sind nicht nur die Oldtimer, sondern auch unsere aktuellen US Cars dürfen vorbeikommen. Hierfür wird ein extra Bereich für uns reserviert, was uns natürlich sehr freut.

Die Block-Land-Partie bietet neben den Auto- und Traktorentreffen für die Besucher zudem immer ein ausgewogenes Unterhaltungsprogramm, ein Kunsthandwerkmarkt und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Das Wichtigste: der Deich ist frei !!
Normalweise darf man diesen nur mit einem „Deichschein“ befahren, welchen in der Regel nur Anwohner bekommen. Somit ist es ein jährliches Highlight mit dem Oldtimer über den Deich zu *blubbern

Über das Treffen ein kleiner Auszug:

„Auch in diesem Jahr verwandelt sich die grüne Wiese am Dorfgemeinschaftshaus Blockland in einen Marktplatz. Am Sonntag, 13. September veranstaltet der Heimatverein Blockland von 10 bis 17 Uhr eine Landpartie mit Oldtimertreffen für die ganze Familie. „Wir wollten etwas für alle Altersgruppen auf die Beine stellen“,. So sei die Idee für die Landpartie entstanden.

Der Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte hat die Schirmherrschaft für die Landpartie übernommen und wird die vierte Block-Land-Partie eröffnen.

Zu bestaunen werde unter anderem originalgetreu restaurierte Trecker und Autos, eine historische Postkutsche aus dem Landkreis Osterholz sowie ein alter gelber amerikanischer Schulbus sein.
Mehr als 250 Oldtimer-Trecker und historische Autos wurden auf den letzten drei Veranstaltungen gezählt. Die Besucher können sich auf den einen oder anderen Trecker setzen und sich in alte Zeiten zurückversetzen lassen.
Die Kinder haben den ganzen Tag die Möglichkeit Rundfahrten auf Oldtimer-Treckern über das Gelände zu machen. Außerdem können sie sich auf einer Hüpfburg austoben oder einen Ausritt auf einem Pony genießen, Entenangeln, auf der Strohburg spielen, sich von einem Trecker mit Anhänger über das große Gelände fahren lassen oder sich schminken lassen. In diesem Jahr wird es ein nostalgisches Kinderkarussel für die „Kleinen“ geben…..“

Weitere Infos zur Veranstaltung findet Ihr auf Blockland.de

Block-Land-Partie 2020

Block-Land-Partie – 2020

Preview – Daisy’s Diner Treffen Dezember 2019

„One week to go“ – zum Dezember Treffen für 2019

Es ist kaum zu glauben, aber 2019 geht schon wieder dem Ende entgegen. In genau einer Woche am 1.12.2019 treffen sich die US Car Freunde Bremen wie gewohnt am Daisy’s Diner in Oyten.

Das DezemberTreffen am 1. Sonntag im Monat, ist immer der letzte monatliche Stammtisch der US Car Freunde Bremen im Jahr. Trotz der Wettervorhersage können wir mit einer zahlreichen Teilnahme rechnen. Schneeketten sind in Bremen eher nicht zwingend notwendig aber die Winterreifen sollten wohl montiert sein :).  ❗  Die aktuelle Vorhersage sagt ein wenig Schnee voraus, aber das kann sich bis Sonntag natürlich noch ändern.

Auf jeden Fall werde ich zahlreiche Stick-Patches und Aufkleber der US Car Freunde Bremen im Gepäck haben – sprecht mich einfach darauf an…
Es sollte genug vorhanden sein.

Natürlich wäre es klasse wenn Ihr Euch in die Teilnehmerliste eintragt. Aber auch der spontante Besucher ist willkommen !!

Wir sehen uns am Sonntag den 1.12.2019 ab 15:00 Uhr am Daisy’s Diner in Oyten

Die „Auto-Vision“ von 1983

1983 hieß in der Stadthalle „Auto – Vision

Guilty Als ich gestern Heiko´s Beitrag über das „Street Car and Bike“ Treffen auf der Bürgerweide gelesen habe , dachte ich nur : „Waren das coole Bilder“.

Aber Moment mal. Da müßten doch noch ein paar passende Bilder auch in meinem Archiv schlummern. 
Gesucht , gefunden und Zack hier sind sie für Euch.  ❗ 

Aufgenommen habe ich die Fotos ca. 1983 bei der Auto-Vision auf der Bürgerweide in der Stadthalle – Halle 4

Street Car and Bike Treffen von 1998

Autotreffen 1998 auf der Bürgerweide in Bremen

Na, wer kann sich daran noch erinnern?  
Im Sommer 1998 gab es auf der Bürgerweide Bremen ein „Street Car and Bike“ Treffen. Die Vorreiter der heutigen Street MagShows, welche jährlich zum Beispiel in Hamburg, Hannover und Geiselwind stattfinden.

Die Fotos sind natürlich überschaubar und die Qualität entspricht nicht dem heutigen Standard, aber dafür ist es um so mehr retro 😂🤘.

Interessant ist aber, dass selbst damals schon Fahrzeuge von überall anreisten und die Umbauten einzigartig waren. Individuelle Lackierungen gehörten selbstverständlich dazu. 
Die paar Fotos, die ich in meinem Fotoarchiv gefunden habe, zeige ich Euch gerne …

Mich würde echt interessieren, ob es noch den einen oder anderen Wagen von damals gibt… z.B. den Lincoln Sitting Bull 😎🤟

Treffen am Diner – November 2019

Unser Monatliches Treffen am Daisys Diner

Der November ist da und startet natürlich gleich mit unserem monatlichen Treffen am Daisys Diner in Oyten. Trotz der regnerischen Wetterprognose, wurden wir von Petrus nicht entäuscht. Kein einziger Tropfen Regen viel auf die Autos.  😀  *Danke – biglike*

Aufgrund  dessen, dass viele Mitglieder ein Saison Kennzeichen fahren, war der Parkplatz nicht komplett belegt. Viele Mitglieder hatten sich bereits über unser US Car Forum Bremen angemeldet; ab circa 14 Uhr füllte es sich. Auch kamen direkt ein paar neue Gesichter, was uns sehr gefreut hat. @Björn „Herzlich Willkommen bei den US Car Freunden Bremen“

Im Diner hatten wir natürlich wieder ausreichend Plätze für uns reserviert bekommen. Milchshakes, Kaffee, Cola, Spezi…. und diverse Burger, Steaks und weitere Köstlichekeiten füllten die Tische. @DaisysDiner: „Danke für Euren immer wieder tollen Service !“

Das nächste Treffen ist bereits am 1. Advent  (Ohje – die Weihnachtszeit geht schon wieder los) am Sonntag den 1.12.2019, natürlich auch wieder ab 15:00 Uhr am Daisys Diner.  (Abhängig von der Wetterlage dann ggf. mit mehr Winterautos  😀 )
Meldet Euch doch gleich direkts schon mal über unser US Car Forum an

Unser Halloween Cruise 2019

Die erste Ausfahrt der US Car Freunde Bremen

Kaum war der Artikel zum Halloween Cruise  😈 am 27.10.  auf der Webseite online, kamen die Fragen auf… „hey – wohin wollen wir dieses Jahr eigentlich fahren“ – Also kurz überlegt, was benötigt eine gute Ausfahrt; Fahren, Futtern und natürlich jede Menge nette Leute und Spass….

Also ging es ab ins US Car Forum Bremen und zack , stand der Plan. Traditionell haben wir uns in der Überseestadt an der Hoyer Tankstelle um 13:00 Uhr getroffen. Auf ging es in Kolonne durch die City zum Daisys Diner in Oyten.
Am Diner waren die Tische passend reserviert und es hieß erst einmal Kaffee/Kuchen für alle…. Der warme Apfelstudel mit Eis passte genau… Erste Smalltalks und die restlichen Teilnehmer trafen ein…

Gegen 15:00 Uhr ging es weiter über Landstraße nach Soltau zum Miss Pepper. Mit einem kleinen Zwischenstopp zum „schnacken“ kamen wir um 17:00 in Soltau an. Karius schmückte erst einmal Halloween passend sein Auto und dann ging es auch direkt rein…. Futtern war angesagt, klasse Gespräche in einer tollen Gemeinschaft, inkl. ein paar Orgasmen für die fröhliche Damenrunde  😀 (fürs Protokoll: das ist ein Shooter).

Um 20:00 Uhr hieß es dann: „Ohje – nu wirds kalt auf den Straßen“ – Also bevor der Frost los geht und das Salz auf die Straße kommt, wurden die Boliden per Autobahn heimwärts gefahren und passend wieder eingepackt. Trotz derAutobahn war es eine schöne und entspannte Rückfahrt.

Wir bedanken und bei allen Teilnehmern für diesen tollen Tag unter Freunden !