Vorstellung „Straßenkreuzer“

[Werbung, unbeauftragt]

Magazin für klassische US-Fahrzeuge

Moin Zusammen,

heute wollen wir Euch einmal eine neue US Car Zeitschrift vorstellen mit dem Namen „Straßenkreuzer“ – Ein Magazin für klassiche US Fahrzeuge „aus der Szene und für die Szene“ – Aktuell gibt es bereits die 2. Ausgabe als e-Book zu erwerben.
Vielleicht wird es hier zukünftig auch den einen oder anderen Bereicht über die US Car Freunde Bremen oder deren Autos geben.
Mal schauen – wir sind gespannt und würden uns natürlich riesig freuen.

Straßenkreuzer selbst schreiben folgendes zum Magazin:

Straßenkreuzer“ berichtet auch über euch und eure Autos.

Eure Stories und die Entwicklungsgeschichten der Fahrzeuge sind der zentrale Mittelpunkt des Magazins.
Nicht nur hohe Flossen der 50er, sondern auch Coupes, Pickups, Compact-Cars, Vans und Wagons. Auch werden Mopar, Muscle und Mustang dabei sein.

Unsere Zeitleiste erstreckt sich von den 30er bis in die frühen 80er Jahre. Natürlich sollen immer mal wieder Berichte über Clubs, Werkstätten u.ä. die Ausgaben ergänzen.

Straßenkreuzer gibt es nur als E-Magazin bei Xinxi.com und erscheint ca. 3 Mal im Jahr.
https://www.xinxii.com/strassenkreuzer-102748

Hinter Straßenkreuzer stecken Nicole (Fotografin) und Tobias Tantius (Autor). Beide sind lange vom US-Car-Virus befallen. Ihre Arbeiten erschienen u.a. auch im ehemaligen Street-Magazin. „

Wir sind gespannt und drücken den beiden Autoren gaaaaanz fest die Daumen !!

Corvette Stingray Cabrio – zu Verkaufen

Privatverkauf meiner 1972 Corvette Stingray

v8rabe Als Mitglied der US Car Freunde Bremen möchte ich die Newsfunktion gerne einmal in eigener Sache nutzen.
Schweren Herzens möchte ich (Username: V8Rabe) mich von meiner Corvette Stingray aus dem Jahre 1972 trennen.
Der Grund der Trennung liegt einfach in der begrenzten Zeit. Leider fehlt mir aktuell die Zeit für sommerliche Ausfahrten mit diesem wunderschönen Auto. In den letzen Jahren konnte ichdie Corvette gerade einmal 500km nutzen. Zum „rumstehen“ ist die Vette einfach nicht gebaut. Sie gehört in gute Hände die Zeit haben, für Ausfahrten im Cabrio.

Die Vette hat im Februar 2017 erstmals deutschen Boden erreicht und wurde 08/2017 von mir persönlich zugelassen.

Innerhalb der USA hat sie eine Neulackierung erhalten in Rot. Die Originalfarbe der Corvette war „Weiß“.

Ein paar Eckdaten:

  • Baujahr 1972 / Chrom Bumper
  • Schalter
  • Das Verdeck ist komplett neu
  • 200PS
  • Matching Number (bis auf die Farbe Originalzustand)
  • H-Zulassung vorhanden (einsteigen und losfahren)
  • TÜV bis 08/2021
  • Lack nicht perfekt hat kleine Mängel

Festpreis: 26.500€ 

(Bitte keine Anfragen bzgl. Ratenzahlungen oder etwaige Probefahrttouristen, bei ernsthaften Interesse bitte mich direkt z.B. übers Forum ansprechen)