Oldtimer unter Palmen – Oldtimer Day in der Bremer City

Die US Car Freunde Bremen standen mitten in der Obernstraße

Am Samstag den 18.7.2020 stand die Bremer Innenstand unter dem Motto „Oldtimer unter Palmen“ – Hintergrund hierfür war die Corona bedingte Absage der Bremen Classics, welche nahezu jährlich auf dem Bremer Marktplatz stattfindet.

Für diesen besonderen Oldtimer Day gab es im Vorfeld leider nur 30 genehmigte Plätze, an verschiedenen Standorten in der Innenstadt. Da sich jedoch herausstellte, dass Aufgrund von Bauarbeiten die Bremer Straßenbahn nicht durch die Innenstadt fährt, hat die CityInitiative Bremen (Veranstalter des Events) es kurzerhand realisieren können, dass es eine Freigabe für weitere Autos und Plätze gab.

Am Vortag (17.7.) gegen 14:00 Uhr klingelte bei mir das Telefon mit der Zusage, dass die US Car Freunde Bremen herzlich eingeladen sind, zahlreiche Autos direkt prominent in der Oberstraße zu platzieren. Nun ging also die Planung los, wer hat Zeit, wer hat Lust und wer kann vor allem vor 11:00 Uhr mit in die Innenstadt fahren.  Eine Einfahrt nach 11:00 war nicht gestattet, da die Bremer City natürlich eine Fußgängerzone ist. Auch gab es natürlich ein paar weitere Auflagen an die sich die Teilnehmer halten mussten, jedoch stellte dies alles kein Problem dar !

Aber was wären wir, wenn wir damit nicht umgehen könnten. Kurzerhand ging es durch die Whatsapp Gruppen und über die Social Channels und in der Tat haben wir eine recht gute Anzahl an Autos zusammen bekommen. Das hat mich persönlich natürlich riesig gefreut !!

Die Resonanz beim Veranstalter und natürlich auch der Besucher war schlichtweg positiv. Teilweise hieß es sogar schlange stehen um das passende Foto der US Boliden zu bekommen. So ein Event gilt es eindeutig zu wiederholen, mit Vorlauf können wir natürlich auch noch bei weitem mehr Autos prominent platzieren. Da sehe ich schlichtweg keine Probleme.

Natürlich hatte auch die Presse vom Event erfahren und da unsere Autos recht auffällig sind, stand auch umgehend ein Reporter der Kreiszeitung bei uns an den Autos. Diverse Details wurden ausgetauscht und bereits Sonntag konnte man den Bericht in der Presse lesen.

Vielen Dank hier noch einmal für die Einladung und die Möglichkeit, dass wir direkt in der Obernstraße in Bremen unsere Autos platzieren und vorstellen durften !!
So etwas hat es bis dato noch nicht gegeben und ich gehe davon aus, dass es soooo schnell auch nicht wieder möglich sein wird.

Beste Grüße
Heiko (FishCop)

4 Antworten auf „Oldtimer unter Palmen – Oldtimer Day in der Bremer City“

  1. War ein richtig toller Tag, mit Sonnenbrand und leckerer Bratwurst… Vielen, vielen Dank für alles und vor allem für deine Hartnäckigkeit, den Veranstalter davon zu überzeugen, das auch die US Car Freunde Bremen zur Oldtimer-Szene in Bremen unbedingt dazu gehören

    Nicht umsonst waren wir so ziemlich das größte Grüppchen

  2. Meeeega❣️❣️❣️Obernstraße!!!!! Das ist eine tolle Werbung für die US Car Freunde!!!! 👌👌
    Und sowas innerhalb so kurzer Zeit zu organisieren, ist echt ne Leistung!!! 👍👍👍
    Super, daß es so viele spontane Zusagen gab!!!!
    Ein tolles Event, mit engagierten, spontanen Teilnehmern❣️❣️❣️
    Einfach klasse!!!!!💪💪💪🤟🤟🤟

  3. Super Bericht und schade das ich arbeiten musste 😥 zu gerne die Us Car Freunde mit unterstützt hätte 🇺🇲💪 an ein solche Event nimmt man doch gerne Teil 😁 sehr cool das Alle so spontan Deinem Aufruf gefolgt sind 👍 eben Freunde für Freunde da sind 👍

Schreibe einen Kommentar